Ausstellung über 007-Filmarchitekt

James Bonds „Little Nellie“ in Oldenburg

Sein Name ist Bond, James Bond: Im Rahmen der UK-Begegnungen präsentiert das Kulturbüro der Stadt Oldenburg ab dem 22. Oktober eine Ausstellung über den Filmarchitekten der Bond-Reihe, Ken Adam.

Lizenz zum Fliegen: Ein Nachbau des Ein-Mann-Hubschraubers „Little Nellie“, der im James Bond-Film „Man lebt nur zweimal“ zum Einsatz kam, ist Blickfang der Ausstellung. Bild: Dr. Siegfried Tesche

Kontakt

Kulturbüro der Stadt Oldenburg
Peterstraße 23
26121 Oldenburg
 

Projektleitung: Bernd Hubl
Telefon: 0441 235-2117
Fax: 0441 235-2161
bernd.hubl(at)stadt-oldenburg.de »